Marnie Reckenberg

Am 4. Juni 2019 haben wir einstimmig Marnie Reckenberg zu unserer neuen Chorleiterin gewählt.

Hier ist ihre Vita.

  • Bachelor Musik, Schwerpunkt Gesang
  • Licentiate Musik, Schwerpunkt Gesang / Alte Musik
  • Master Musik, Schwerpunkt Gesang

Marnie Reckenberg singt schon seit über 30 Jahren in Amateurchören und professionellen Ensembles in Kanada und Deutschland. Schon als Kind war sie mit Chören aus ihrer Heimat in Nordamerika und Europa unterwegs. Seit 2005 arbeitet sie hauptberuflich als Chorsängerin und hat viele große Chorwerke wie Händels “Messias”, Mozarts “Requiem” und die “h-Moll-Messe”, die Matthäus- und Johannes-Passion und das Weihnachtsoratorium von Bach weltweit aufgeführt. Auf der Bühne war sie in der Carnegie Hall/ New York, Walt Disney Hall/ Los Angeles, Berliner Philharmonie, Stuttgarter Liederhalle, im Teatro Colón/ Buenos Aires, Teatro Mayor/ Bogota u.v.m. zu hören.

Neben ihrem Studium hat Marnie Reckenberg ein intensives fünfjähriges Praktikum als Chorsopran / Solistin / Kantorin in der anglokatholischen Gemeinde Montreals absolviert. In dieser Zeit hat sie Messen und geistliche Chorwerke aus der Renaissance bis zum 20. Jahrhundert und die gregorianischen Sätze in Originalnoten wöchentlich einstudiert und aufgeführt.

Aktiv seit 2011 als Stimmbildnerin in Deutschland, war Marnie Reckenberg mehrere Jahre Dozentin an der Bachakademie Stuttgart im Rahmen des Jungen Stuttgarter Bachensembles, an der VHS Böblingen-Sindelfingen und beim Solitude-Chor Stuttgart, wo sie noch regelmäßig als Choraushilfe und Solistin mitwirkt. Ab September 2019 ist sie für die Stimmbildung beim großen Projektchor der Neuapostolischen Kirche des Bezirks Esslingen/ Stuttgart-Degerloch verantwortlich.

Als Gesangslehrerin freut sich Marnie Reckenberg auf eine Zusammenarbeit die zur Freude und Freiheit beim Singen führt, egal ob mit Anfängern oder angehenden Musikstudenten. Im Sommer 2019 bietet sie an der Musikakademie in ihrem Heimatort in Kanada zum ersten Mal einen Meisterkurs für Gesang an.

Beim Singkreis St. Paulus macht Marnie Reckenberg ihr Debut als Chorleiterin. Mit Stimmbildung als Schwerpunkt freut sie sich auf die Gelegenheit mit den Sängerinnen und Sängern ihren eigenen Klang und Probestil zu entwickeln und zu erweitern.