Einladungskarte

Am 21. Mai 1969 fand die erste Probe des Singkreises statt. Am 26. Mai 2019 haben wir dieses Jubiläum mit einer prächtigen Festmesse in der St. Paulus Kirche gefeiert. Wir haben die Missa in C („Spatzen­messe“) von Wolfgang Amadeus Mozart gesungen. Unterstützt wurde der Chor von Gesangs­solisten, vielen Gastsängern, sowie dem Lukas-Barockorchester Stuttgart unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Hans-Eugen Ekert.

Den Bericht der Ludwigsburger Kreiszeitung finden Sie hier.

Hier sind ein paar Bilder, die Armin Pütz aufgenommen hat.

Weiterlesen: Unser Jubiläum

Plakat
Plakat von Udo Benz

Am Sonntag, 21. Oktober 2018 haben der Singkreis, der Chor der evangelischen Kirchengemeinde und der Posaunenchor Ossweil einen grossen Erfolg gefeiert.

Nachdem das gemeinsame Singen bei kleineren Anlässen den Sängerinnen und Sängern beider Chöre in den letzten Jahren viel Freude bereitet hat, haben sich erstmals der Kirchenchor der evangelischen Kirchengemeinde Oßweil und der Singkreis der katholischen Kirchengemeinde St. Paulus für ein besonderes Konzert in der Januariuskirche zusammengetan.

Weiterlesen: Chorkonzert 2018

Paulusfest Sing Mit Plakat

Nachdem wir an Ostern mit der Missa brevis von Théodore Salomé eher im traditionellen Bereich geblieben sind, wollen wir mit der Missa Africana zum Paulusfest etwas »Gospeliges« wagen.

Komponist Michael Schmoll ist Hochschullehrer für Musiktheorie und Arrangement an der Hochschule Osnabrück. In seiner langjährigen Praxis als Chorleiter und Kirchenmusiker sind viele Stücke entstanden, die er auf seiner Homepage zum Download zur Verfügung stellt.

Zu der Missa Africana schreibt Michael Schmoll:

Die MISSA AFRICANA in der Fassung für gemischten A-Cappella-Chor […] begann mit dem KYRIE, das ich für einen Workshop mit 50 Sängerinnen und Sängern an der Landesmusikakademie NRW schrieb. Schon im Workshop wurde das Stück zum »Renner« und so wuchs die MISSA AFRICANA allmählich zu einem fünfsätzigen Zyklus mit den Sätzen KYRIE, GLORIA, HALLELUJA, SANCTUS und AGNUS DEI.

Schnell hat sich diese leicht machbare und wirkungsvolle Messe in ganz Europa verbreitet. Besonders freut mich, dass sie sogar in Afrika gesungen wird.

Die Musik ist eingängig und leicht machbar.

Der Singkreis lädt alle, die Freude am Singen haben, dazu ein, sich an diesem Chorprojekt zu beteiligen. Die Chorproben finden dienstags von 20 bis 21.30 statt.

Weiterlesen: Paulusfest 2017

Stand 03. März 2020

Di. 03. Mär. 20:00 - 21:30 :: Chorprobe Gemeindezentrum St. Paulus

Di. 10. Mär. 19:00 - 19:45 :: Scholaprobe Gemeindezentrum St. Paulus

Di. 10. Mär. 20:00 - 21:30 :: Chorprobe Gemeindezentrum St. Paulus

Weiterlesen: Termine